Blickpunkt Deutschland

News aus Deutschland

<< Vorherige | Übersicht | Nächste >>

24.06.2022 | 01:54 Uhr

Enghouse Systems Limited erwirbt Competella AB

Markham, On, und Stockholm (ots/PRNewswire) -

Anbieter von Kontaktzentren-Software mit Fokus auf den skandinavischen und schweizerischen Markt

Enghouse Systems Limited (TSX: ENGH) gab heute die Übernahme von Competella AB bekannt, einem Anbieter von SaaS- und On-Premise-Lösungen für Kontaktzentren und Vermittlungsplätze mit Sitz in Stockholm, Schweden.

Competella bietet eine komplette Kontaktzentren-Plattform, die das Angebot von Microsoft Teams erweitert. Die Competella Communication Suite umfasst Lösungen für Kontaktzentren und Telefonisten und ist vollständig mit Microsoft Teams integriert. Kontaktzentren-Agenten und Telefonisten erhalten Zugriff auf eine Vielzahl von Tools, darunter Verzeichnissuche, Präsenz, Kalender, E-Mail und IM, sowie vollständig integrierte Warteschlangen und Mediensteuerung. Ein Hauptprodukt von Competella ist eine Bedienerkonsole, die zu Kontaktzentren erweitert werden kann. Die Competella Communication Suite wird über ein professionelles Netzwerk von Cloud-Partnern und Systemintegratoren (https://c212.net/c/link/?t=0&amp;l=de&amp;o=3576112-1&amp;h=1106615385&amp;u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3576112-1%26h%3D1955438390%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.competella.com%252Fpartners%252Fresellers%26a%3Dcloud%2Bpartners%2Band%2Bsystem%2Bintegrators&amp;a=Cloud-Partnern+und+Systemintegratoren) verkauft.

"Competella bietet eine einfach zu implementierende Cloud-basierte Kontaktzentren-Lösung, die effektiv mit Microsoft Teams zusammenarbeitet", erklärt Steve Sadler, Chairman und CEO von Enghouse. "Competella passt hervorragend zu uns, da wir beide seit langem in Schweden tätig sind. Wir freuen uns sehr, die Kunden, die Mitarbeiter und Partner von Competella bei Enghouse begrüßen zu dürfen."

Informationen zu Enghouse

Enghouse ist ein kanadisches börsennotiertes Unternehmen (TSX: ENGH), das Unternehmenssoftwarelösungen mit Schwerpunkt auf Kontaktzentren, Videokommunikation, Gesundheitswesen, Telekommunikation, öffentliche Sicherheit und den Transitmarkt anbietet. Enghouse verfolgt eine zweigleisige Wachstumsstrategie, die sich auf internes Wachstum und Übernahmen konzentriert, die durch den operativen Cashflow finanziert werden. Das Unternehmen ist nicht fremdfinanziert und gliedert sich in zwei Geschäftssegmente: die Interactive Management Group und die Asset Management Group. Weitere Informationen über Enghouse finden Sie auf der Website des Unternehmens unter www.enghouse.com.

Informationen zu Competella

Competella wurde 2009 gegründet und bietet eine komplette Plattform, die auf Microsoft Teams aufbaut. Die Competella Communication Suite umfasst Lösungen für Kontaktzentren und Telefonisten sowie ergänzende Office User Add-ons. Über 700 Unternehmen des öffentlichen und privaten Sektors, vor allem in Skandinavien und der Schweiz, setzen die Competella-Produkte ein. Weitere Informationen finden Sie unter www.competella.com.

Kontakt:

Sam Anidjar, Vice President, Corporate Development, Enghouse Systems Limited,investor@enghouse.com

Original-Content von: Enghouse Systems Limited, übermittelt durch news aktuell

Quelle: http://www.presseportal.de

<< Vorherige | Übersicht | Nächste >>


Haftungshinweis: Der Betreiber dieser Webseite übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der News. Die Verantwortung hierfür liegt ausschließlich beim Autor bzw. bei der Person bzw. dem Unternehmen, welches in der Quellenangabe/im Pressekontakt angegeben ist.

Booking.com