Blickpunkt Deutschland

News aus Deutschland

<< Vorherige | Übersicht | Nächste >>

01.10.2020 | 01:03 Uhr

Erste Debatte zwischen Trump und Biden: Laut Cloudbet sehen Wettmärkte Joe Biden als Gewinner

London (ots/PRNewswire) - Joe Biden, der Kandidat der Demokraten für die US-Präsidentschaft, erhielt Unterstützung von der Wettöffentlichkeit, als er in einer kämpferischen und hitzigen ersten Präsidentschaftsdebatte einem lärmenden Präsidenten Donald Trump standhielt, der ihn ständig unterbrach.

Die Quoten für Biden sanken auf 1,65, was bedeutet, dass die Wettmärkte ihm eine Chance von 61 % geben, gewählt zu werden, Das lässt sich aus den Preisen ableiten, die vom Crypto-Sportwettenanbieter Cloudbet zusammengestellt wurden. Kurz vor der Debatte lagen seine Werte bei 1,73 (58 %). Trumps Quoten stiegen von 2,16 auf 2,23.

Biden sei es gelungen, Trumps ständige Unterbrechungen und Aggressionen im Rahmen des anhaltenden Angriffs seiner Kampagne auf die geistige Schärfe und die kognitiven Fähigkeiten des Demokraten größtenteils abzuwehren, erklärten Kommentatoren auf beiden Seiten des politischen Spektrums nach der Debatte. Andere waren der Meinung, das Chaos der Debatte habe jeden Versuch, wichtige Themen zu besprechen, zunichte gemacht und wenig dazu beigetragen, unentschlossene Wähler zu überzeugen, die für den Sieg in wichtigen Swing-Staaten entscheidend sind.

Cloudbet verfolgt die Preisbewegungen der beiden Kandidaten im Rahmen seines umfassenden politischen Angebots, mit dem Kunden sowohl auf den Wahlsieger als auch auf die Ergebnisse in den einzelnen US-Bundesstaaten setzen können, genau. Die Politik-Seite (https://www.cloudbet.com/en/sports/politics/outrights/interna tional-2020-presidential-election-usa/3912517/us-election-winner?utm_source=prne wswire&amp;utm_medium=pr&amp;utm_content=us-elections) des Betreibers verfügt über eine hervorragend gestaltete Karte des Wahlausschusses, die den Benutzern anhand von Echtzeitquoten anzeigt, welche Partei die besseren Chancen auf den Wahlsieg hat.

Cloudbet verzeichnete vor der Debatte einen deutlichen Anstieg der Wettaktivitäten: Etwa 10 % des Wertes aller Wetten auf die US-Wahlen seien in den 24 Stunden vor der Veranstaltung eingegangen, erklärte ein Sprecher des Krypto-Betreibers. Dabei wetteten 90 % der neuen Teilnehmer auf Trump.

Die Wahlkarte erweitert das Angebot auf Cloudbet (https://www.cloudbet.com/en/sp orts/politics/outrights/international-2020-presidential-election-usa/3912517/us- election-winner?utm_source=prnewswire&amp;utm_medium=pr&amp;utm_content=us-elections) für Spieler, die die besten Quoten für Bitcoin-Politik-Wetten bequem von zu Hause aus oder unterwegs suchen. Seit dem Neustart der Website im April hat der Betreiber eine Reihe verwegener neuer Funktionen vorgestellt, darunter E-Sport, USDT-Sportwetten und einfache Einkäufe von Kreditkartenmünzen.

Cloudbet wurde 2013 gegründet und ist einer der weltweit ersten Bitcoin-Betreiber. Die Seite akzeptiert auch Ethereum und Bitcoins.

Der Betreiber erregte im Juni mit einer ehrgeizigen EPL-Kampagne die Aufmerksamkeit von Branchenbeobachtern, als bei den Sportwetten für Wetten vor dem Spiel für alle in der Saison verbleibenden Spiele keine Marge berechnet wurden. Dies ermöglichte es den Kunden, auf die fairsten Preise - und damit die höchsten Renditen - auf dem Markt zuzugreifen.

Folgen Sie uns auf Twitter: @Cloudbet (https://www.twitter.com/cloudbet)

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1294711/Cloudbet_US_Election.jpg

Pressekontakt:

Camilla Wright camilla@redknotcomms.com
852-5500-5197

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/148690/4721771
OTS: Cloudbet

Original-Content von: Cloudbet, übermittelt durch news aktuell

Quelle: http://www.presseportal.de

<< Vorherige | Übersicht | Nächste >>


Haftungshinweis: Der Betreiber dieser Webseite übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der News. Die Verantwortung hierfür liegt ausschließlich beim Autor bzw. bei der Person bzw. dem Unternehmen, welches in der Quellenangabe/im Pressekontakt angegeben ist.