Blickpunkt Deutschland

PROTOMASTER GmbH

PROTOMASTER GmbH

Visitenkarte

PROTOMASTER GmbH

Gewerbering 1
08112 Wilkau-Haßlau
Sachsen (Zwickau)

Hotel oder Pension suchen Hotels, Pensionen u.a.    Anfahrt über Google-Maps  Anfahrt   Jobs und Jobangebote 103 Jobs in Wilkau-Haßlau (50 km)

Firmenprofil

Wir, die Firma PROTOMASTER GmbH sind mit unseren auf die Prototypen-, Klein- und Mittelserienfertigung ausgelegten Anlagen in der Lage, Ihnen stückzahloptimierte Fertigungskonzepte bis hin zu lackierfähigen ZSB`s über unsere multifunktionalen Roboterzellen (Universalzellen zum nicht projektgebundenen Kleben, Schweißen, Nieten, Rollfalzen) im Bereich Struktur- und Karosserieteile anzubieten, Sie erhalten alles aus einem Haus. Mit flachen Hierarchien und kurzen Entwicklungszyklen zur Abbildung der vollständigen Prozesskette von Werkzeugentwicklung, Werkzeugfertigung bis hin zum fertigen Blechteil und komplexen Baugruppen (Hang- On Parts), Spezialgebiet = Klein- und Mittelserien, Prototypenherstellung, Produktionsfläche 3.800 m² , Logistikfläche 3.600 m²

-- Engineering / Projektmanagement
-- Methodenplanung
-- CAD- und Simulations-Software
-- Konstruktion von Umformwerkzeugen und internen Betriebsmitteln
-- Konstruktion von Vorrichtungen für Mess-, Prüf- und Komplettierungszwecke
-- Werkzeugbau, Werkzeuge, Vorrichtungen, Formen aus Stahl, Guss, Aluminium, Zamak
Werkzeuggewicht bis 40 t,
Werkzeuggröße 5.000 x 2.800 mm möglich

-- Werkzeugarten:
- Ziehwerkzeuge,
- Beschneidewerkzeuge,
- Nachformwerkzeuge,
- Schiebewerkzeuge,
- Bördelwerkzeuge,
- Prototypenwerkzeuge

Pressenpark bis 2.100 t,
Max. 5.000 x 2.800 mm Zieh-, Stößelkissen, Schnittschlagdämpfung,
3D- Laserschneidanlagen, Max. 4.500 x 2.500 mm
Robotergestützte ZB Bildung, Rollfalzen, Stanznieten und Punktschweißen, Auftragen und Aushärten von Struktur- und Bördelklebern

Oberflächentechnik, Arbeitsplätze im Alu- und Stahlbereich zur Verbesserung der Oberfläche
Exzellente Oberflächen, saubere Bördelungen, Funktionsfähigkeit, Maßhaltigkeit der Zusammenbauten

Umfassendes Qualitätsmanagement nach ISO/TS 16949, Auditiert nach VW-Konzern Sicherheitsstandard, Kundenspezifische Richtlinien Logistikabläufe nach VDA5000/4915, DFÜ-Datenübertragung

Innovativer Werkzeug- und Karosseriebau, Prototypenbau sowie Klein- und Mittelserienfertigung.

Kontakt

Ansprechpartner
Telefon
Mobil
Fax
E-Mail
Internet

Herr Axel Wolf (Leiter Technisches Büro/ ppa.)
0375/67914-0
0151/15036221
0375/67914-20
E-Mail mit Kontaktformular versenden
https://www.protomaster.com

als vCard-Visitenkarte (z.B. Outlook-Kontakt) speichern Kontakdaten als vCard (elektronische Visitenkarte, z.B. für Outlook) speichern

Geschäftsbereiche, Produkte und Dienstleistungen

2D / 3D Fräsbearbeitung in Lohnarbeit
2D / 3D Laserbeschnitte in Lohnarbeit
Dach
Heckklappe
Kotflügel, ZB Kotflügel
Lohnabpressung von diversen Pressteilen
Motorhaube
Oberflächenkontrolle in Lohnarbeit
Prototypenteile, Stahl und Aluminium
Rückwandtüre
Seitenwand
Spoiler
Stahl und Aluminiumfertigung aller Baugruppen
Strukturteile aus hochfesten Stähle
Strukturteile aus Stahl und Aluminium
Tiefziehteile
Türen, ZB Türen
Werkzeugeinarbeit in Lohnarbeit
Werkzeugherstellung, Prototypenwerkzeuge
Werkzeugherstellung, Zieh -, Umform- u. Schnittwkz
Werkzeuginstandsetzung in Lohnarbeit
Werkzeugreparatur in Lohnarbeit

Stichworte

3D-Lasern
Aluminium
Assembling
Außenhautteile
Einarbeitungspresse
Halter
Hang- On Parts
Hochfester Stahl
Karosseriesysteme
Karosserieteile
Klappen
Kleinserie
Leichtbau
Prototypen
Strukturteile
TryOut
TryOut-Press
Türen
Werkzeugbau

Keywords der Webseite

Protomaster, Zwickau, Innovativ, Werkzeugbau, Karosseriebau, Prototypenbau, Kleinserienfertigung, Mittelserienfertigung, Engineering, Werkzeugbau, Fräsbearbeitung, Pressen, 3D Laserberbeitung, Rohbau, Logistik, Messtechnik, Finish

News

Die Protomaster GmbH erwirbt zur Erweiterung der Produktions- und Logistikflächen einen Immobilienkomplex in Zwickau, unweit des Firmensitzes in Wilkau-Haßlau.
Der Geschäftsführer Lutz Gentsch übernimmt gemeinsam mit einem Co-Investor sämtliche Unternehmensanteile von der GESCO.
Somit ist die Protomaster GmbH wieder ein selbständiges und inhabergeführtes Unternehmen.
Die Firma PROTOMASTER Riedel & Co. GmbH benennt sich ab dem 30.04.2014 um.
Die Firmierung lautet dann PROTOMASTER GmbH.
Auszug aus Pressemitteilung - Die GESCO AG hat 82,17 % an der Protomaster Riedel & Co. GmbH, Wilkau-Haßlau, übernommen.

Protomaster ist spezialisiert auf den Prototypenbau sowie auf Klein- und Mittelserien von anspruchsvollen Außenhaut- und Strukturteilen sowie kompletten Baugruppen für die Automobilindustrie, überwiegend aus Aluminium. Zu den Kunden zählen Anbieter wie Porsche, Lamborghini, Bentley, Mercedes-AMG, BMW und die VW-Gruppe sowie Automobilzulieferer.

Protomaster entwickelt und fertigt die erforderlichen, teils sehr großen und komplexen Werkzeuge im eigenen Werkzeugbau. Das Unternehmen verfügt über eine erstklassige technische Ausstattung unter anderem bei Fräsmaschinen, 3D-Laserschneidanlagen und in der Robotertechnik. Produziert werden die Bauteile auf eigenen Pressen, darunter eine 2.100-t-Großpresse.

Das Unternehmen beschäftigt rund 75 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erwartet für 2012 einen Umsatz von etwa 9 Mio. €.

Fehlerhafte Daten • Daten ändern • Drucken

Fehlerhafte Daten melden  •  Drucken  •  Daten ändern (Bitte einloggen)