News aus Deutschland

Aktuelle News Newsarchiv: 2014 2015 2016 2017 2018 | 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

22.05.2018 | 03:00 Uhr

Ally Bridge Group führender Investor einer Series-C-Finanzierung von GRAIL in Höhe von 300 Millionen USD

Hong Kong (ots/PRNewswire) - Ally Bridge Group, eine globale
Investmentgruppe mit Schwerpunkt Life Sciences, gab heute bekannt,
dass das Unternehmen führender Investor einer 300
Millionen-Dollar-Finanzierung für GRAIL Inc. ist. GRAIL ist ein
Gesundheitsunternehmen, das sich der... Weiterlesen...

22.05.2018 | 03:00 Uhr

Saarbrücker Zeitung: Jeder dritte "Bufdi" bricht Dienst vorzeitig ab

Berlin/Saarbrücken (ots) - Jeder dritte Teilnehmer am
Bundesfreiwilligendienst beendet nach einem Bericht der "Saarbrücker
Zeitung" (Dienstag-Ausgabe) seinen Einsatz vorzeitig. Dabei sei die
Abbruchrate in den alten Bundesländern deutlich höher als im Osten,
schreibt das Blatt unter Berufung... Weiterlesen...

22.05.2018 | 01:00 Uhr

Kölner Stadt-Anzeiger: Designierter SPD-NRW-Chef will keine Partei "der Heulsusen und Miesepeter"

Köln (ots) - Köln. Der designierte Vorsitzende der NRW-SPD,
Sebastian Hartmann, will die Sozialdemokraten zur "schlagkräftigsten
und spannendsten Partei in NRW" machen. Zwar steckten die
"Niederlagen und Enttäuschungen in den Knochen", sagte Hartmann in
einem Interview mit dem "Kölner... Weiterlesen...

22.05.2018 | 00:18 Uhr

Voll restaurierte umbrische Villa aus dem 17. Jahrhundert wird in Auktion ohne Reserve von Concierge Auctions verkauft

London (ots/PRNewswire) - Concierge Auctions verkauft die Villa
Campo Verde, eine historische Villa im mittelalterlichen Dorf Eggi
nahe der reizenden Hügelstadt Spoleto in Italien. Die Immobilie ist
über 1.200 Jahre alt und ist ein Beispiel authentischer umbrischer
Architektur. Vor Kurzem wurde... Weiterlesen...

22.05.2018 | 00:00 Uhr

Rheinische Post: Grüne zweifeln an Cordt als richtige Besetzung für Bamf-Spitze

Düsseldorf (ots) - Die flüchtlingspolitische Sprecherin der
Grünen-Fraktion im Bundestag, Luise Amtsberg, hat Zweifel an Jutta
Cordt als Chefin des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (Bamf).
"Wenn sich weiter verdichtet, dass die Leiterin des Bamf entweder
Hinweise ignoriert hat oder nicht... Weiterlesen...

22.05.2018 | 00:00 Uhr

Rheinische Post: Ärztepräsident fordert Neustart für elektronische Gesundheitskarte

Düsseldorf (ots) - Bundesärztepräsident Frank Ulrich Montgomery
hat einen Neustart für die elektronische Gesundheitskarte gefordert.
"Das System der elektronischen Gesundheitskarte ist völlig veraltet.
Wir sollten am besten einmal den Reset-Knopf drücken und über ein
neues System nachdenken",... Weiterlesen...

22.05.2018 | 00:00 Uhr

WAZ: Fahrer großer Autos sollen mehr fürs Parken bezahlen

Essen (ots) - Der Duisburger "Autoprofessor" Ferdinand Dudenhöffer
fordert, Fahrer großer Pkw in Parkhäusern stärker zur Kasse zu
bitten. Nach einem Bericht der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung
(WAZ, Dienstagausgabe) will der Experte der Universität
Duisburg-Essen mit diesem Schritt die... Weiterlesen...

22.05.2018 | 00:00 Uhr

Saarbrücker Zeitung: EU-Parlamentarier Brok sieht düstere Szenarien für Italien

Berlin/Saarbrücken (ots) - Der EU-Parlamentarier Elmar Brok (CDU)
rechnet mit düsteren Szenarien, sollten die Wirtschaftspläne der
künftigen Regierungspartner in Italien verwirklicht werden. "Die
Zeichen stehen auf Sturm", sagte Brok der "Saarbrücker Zeitung"
(Dienstag-Ausgabe).

Italien... Weiterlesen...

21.05.2018 | 22:15 Uhr

Badische Zeitung: Missstände beim Bamf: Aufklärer ohne Tatkraft/ Kommentar von Berhard Walker

Freiburg (ots) - Es ist heute Seehofers Pflicht und Schuldigkeit,
Licht ins Dunkel zu bringen. Genau an dieser Stelle lässt der
CSU-Chef, der sich sonst gerne markig gibt, Tatkraft vermissen.
Ausgerechnet bei dem Thema also, das die Bundesbürger wie kein
zweites aufwühlt und polarisiert,... Weiterlesen...

21.05.2018 | 21:19 Uhr

Venture Global LNG schließt Vertriebs- und Kaufvereinbarung für LNG mit BP für 2 Millionen Tonnen pro Jahr ab

Arlington, Virginia (ots/PRNewswire) - Venture Global Calcasieu
Pass, LLC, ein Tochterunternehmen von Venture Global LNG, Inc., und
BP (BP LN) haben gemeinsam eine 20-jährige Vertriebs- und
Kaufvereinbarung für die Lieferung von zwei Millionen Tonnen pro Jahr
(MTPA) aus der Exportanlagen von... Weiterlesen...

21.05.2018 | 21:00 Uhr

Westfalen-Blatt: das Westfalen-Blatt (Bielefeld) zu Özil und Gündogan

Bielefeld (ots) - Als das Schloss Bellevue zuletzt die große
Kulisse lieferte, ging es um nicht weniger als eine Regierungskrise
im größten EU-Staat. Nach dem Scheitern der Jamaika-Verhandlungen
hatte der Bundespräsident die Vorsitzenden der im Bundestag
vertretenen Parteien einbestellt, um vor... Weiterlesen...

21.05.2018 | 20:43 Uhr

Rheinische Post: Brutale Strategie Kommentar Von Tobias Käufer

Düsseldorf (ots) - Massenproteste niedergeschossen. Das
Wählervotum zum Parlament 2015 ignoriert. Die Abgeordneten der
siegreichen Opposition aus der Nationalversammlung geprügelt und
durch eine linientreue verfassunggebende Versammlung ersetzt. Rivalen
ins Gefängnis gesteckt, mit einem... Weiterlesen...

21.05.2018 | 20:43 Uhr

Rheinische Post: Nachsteuern Kommentar Von Thomas Reisener

Düsseldorf (ots) - Die rot-grüne Vorgängerregierung hat die
Inklusion an den NRW-Schulen zu hastig eingeführt. Die Lehrer waren
auf den gemeinsamen Unterricht von behinderten und nicht behinderten
Kindern nicht ausreichend vorbereitet. Trotzdem war es richtig, dass
die damalige Schulministerin... Weiterlesen...

21.05.2018 | 20:42 Uhr

Rheinische Post: Es geht noch einmal um die Flüchtlingskrise Kommentar Von Eva Quadbeck

Düsseldorf (ots) - In der öffentlichen Auseinandersetzung, ob im
Skandal um das Bamf ein Untersuchungsausschuss eingesetzt werden
soll, geht es um mehr als um eine Flut mutmaßlich unrechtmäßig
positiver Bescheide für Flüchtlinge. Es geht noch einmal um die ganze
Flüchtlingskrise von 2015 und... Weiterlesen...

21.05.2018 | 20:40 Uhr

Neue Westfälische (Bielefeld): Asyl-Skandal Gefährlich für Seehofer Carsten Heil

Bielefeld (ots) - Horst Seehofer ist als neuer Innenminister
angetreten, um in der deutschen Asylpolitik mal so richtig
auszumisten. An markigen Sprüchen und Vorschlägen fehlte es dem
CSU-Politiker und Ex-Ministerpräsidenten Bayerns nicht. Jetzt kann,
jetzt muss er seinen Worten Taten folgen... Weiterlesen...

21.05.2018 | 20:30 Uhr

BERLINER MORGENPOST: Das Bamf ist ein Monster / Leitartikel von Miguel Sanches

Berlin (ots) - Wenn Innenminister Horst Seehofer die Wahrheit sagt
und erst am 19. April 2018 vom Bremer Asylskandal erfuhr, sollte er
die Leiterin des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (Bamf),
Jutta Cordt, feuern. Es ist inakzeptabel, dass weder die
Leitungsebene noch die Fach- und... Weiterlesen...

21.05.2018 | 20:30 Uhr

Neue Westfälische (Bielefeld): Viele Arztpraxen in Deutschland sind nicht barrierefrei Ein Armutszeugnis Matthias Bungeroth

Bielefeld (ots) - Diese Nachricht überrascht in ihrer Tragweite:
Nur jede dritte Arztpraxis in Deutschland ist barrierefrei. Dieser
trauriger Umstand ist nun durch die Beantwortung einer
parlamentarischen Anfrage durch die Bundesregierung dokumentiert
worden. Das ist tatsächlich ein... Weiterlesen...

21.05.2018 | 20:15 Uhr

Nox Medical erzielt Erfolg bei Patentverletzungsklage

Reykjavik, Island (ots/PRNewswire) -

Nox Medical, ein führendes und innovatives
Medizinprodukteunternehmen im Bereich Schlafdiagnostik, hat bei der
Verhandlung im U.S. District Court für den District of Delaware einen
großen Sieg davongetragen. Gegenstand der Klage ist der Vorwurf der... Weiterlesen...

21.05.2018 | 19:55 Uhr

Allg. Zeitung Mainz: Wüst / Kommentar von Reinhard Breidenbach zur BAMF-Affäre

Mainz (ots) - Ziemlich geschafft sind derzeit alle, die Merkels
Flüchtlingspolitik zu Recht loben und so einschätzen: hoch
kompliziert, in vielen Teilen schmerzlich, aber getragen von
Humanität. Man muss und wird diese Flüchtlingspolitik in geregelte
Bahnen lenken können. Aber bis dahin ist es... Weiterlesen...

21.05.2018 | 19:30 Uhr

Mittelbayerische Zeitung: Kommentar zu Seehofer/Asylpolitik

Regensburg (ots) - Keine feste Ankerposition

von Reinhard Zweigler

An flotten Überschriften und markigen Sprüchen mangelte es Horst
Seehofer noch nie. Auf dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise attestierte
er Deutschland, es bestehe eine "Herrschaft des Unrechts". In der Tat
war der damals... Weiterlesen...

21.05.2018 | 19:30 Uhr

BERLINER MORGENPOST: Peinliche Anbiederung / Kommentar von Isabell Jürgens

Berlin (ots) - "Aktivisten" haben am Pfingstsonntag mehrere Häuser
besetzt. Und statt diese Hausbesetzungen als das zu bezeichnen, was
sie sind, nämlich Straftaten, biedern sich Berliner Abgeordnete der
Linken und Grünen auf peinlichste Art und Weise bei den selbst
ernannten Kämpfern gegen... Weiterlesen...

21.05.2018 | 19:28 Uhr

Stuttgarter Zeitung: Verlust der Ethik in Venezuela /Die Wahlfarce Maduros ist ein weiterer Baustein des Niedergangs in Lateinamerika.

Stuttgart (ots) - Es schien eine Zeit lang, als sei Lateinamerika
auf einem guten Weg. Die rechten Militärdiktaturen waren überwunden,
die politische Vielfalt veränderte Neue Welt. Heute im Jahr 2018 ist
davon nicht mehr viel übrig geblieben: In Kuba wartet die Opposition
trotz Tauwetters mit... Weiterlesen...

21.05.2018 | 19:25 Uhr

Stuttgarter Nachrichten: zu Horst Seehofer

Stuttgart (ots) - Nicht mal auf Nachfrage, sagt die
Grünen-Abgeordnete Luise Amtsberg, gebe Innenminister Horst Seehofer
Auskünfte über die Missstände beim Bundesamt für Migration und
Flüchtlinge (Bamf). Natürlich entstand die Affäre weit vor seiner
Amtszeit. Trotzdem ist es heute nun seine... Weiterlesen...

21.05.2018 | 18:46 Uhr

Mitteldeutsche Zeitung: MZ-Kommentar zum Datenschutz

Halle (ots) - Machen wir uns nichts vor: Am Stichtag 25. Mai wird
sehr wenig geklärt sein. Prozesse müssen geführt, Geschäftsmodelle
überprüft werden. Anstatt noch mehr Verwirrung zu stiften, indem man
kurzzeitig auf Druck der Unternehmen doch eine Lockerung der
Umsetzung in Aussicht stellt,... Weiterlesen...

21.05.2018 | 18:45 Uhr

Mitteldeutsche Zeitung: MZ-Kommnetar zu Steinmeier, Özil, Güdogan

Halle (ots) - Es ist ja unbestritten, dass deutsch-türkische
Kicker "mehr als eine Heimat haben" können, wie Steinmeier
feststellte. Das Problem an ihrem Erdogan-Auftritt war jedoch die
Wahlkampfhilfe für einen Despoten, der ihrer zweiten Heimat zentrale
Grundwerte vorenthält. Sie wären zu... Weiterlesen...

21.05.2018 | 18:44 Uhr

Mitteldeutsche Zeitung: MZ-Kommentar zum Handelsstreit:

Halle (ots) - Im Kern geht es nicht um einen Handelsstreit,
sondern einen Technologiekrieg. US-Regierungen haben es meisterhaft
verstanden, eine Hightechindustrie aufzubauen, die weltweit
dominiert, siehe Google, Amazon, Microsoft und Co. Und das mittels
gezielter Forschungsförderung und... Weiterlesen...

21.05.2018 | 18:34 Uhr

Der Tagesspiegel: Gabriel fordert massive Investitionen in Einigung Europas

Berlin (ots) - Ex-Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat stärkere
Investitionen zu Gunsten Europas angemahnt. "Eine offensive
Investitionspolitik in Europas Zusammenhalt - von der Bankenunion
über einen gemeinsamen Währungsfonds bis hin zu Investitionen in
Forschung, Sicherheit und... Weiterlesen...

21.05.2018 | 18:00 Uhr

Supermicro kündigt auf dem OpenStack Summit 2018 neue Cloud-Systeme für Großunternehmen an

Diese Multi-Node-Einrichtungen für BigTwin(TM), SuperBlade® und 1U
Cloud Storage, die sich bereits bei den anspruchsvollsten
E-Commerce-, Social-Media und Cloud-Anwendungen bewährt haben, bieten
Rechenzentren von heute eine flexible Effizienz und
Leistungsfähigkeit in der Cloud

Vancouver,... Weiterlesen...

21.05.2018 | 18:00 Uhr

Berliner Zeitung: Leitartikel zur Datenschutz-Grundverordnung. Von Annika Leister

Berlin (ots) - DSGVO - weniger Sex-Appeal geht kaum. Die Politik
kann deswegen nicht erwarten, dass Friseurmeister, Werkstattinhaber
oder Bäcker allein dank Medienberichten - die es durchaus frühzeitig
gab - wissen, welche Folgen die DSGVO konkret für ihre Firmen hat.
Sie hätte über... Weiterlesen...

21.05.2018 | 17:41 Uhr

neues deutschland: Kommentar zu den Hausbesetzungen in Berlin und Potsdam

Berlin (ots) - Bei Hausbesetzungen hört für Konservative der Spaß
auf. Mit Schaum vorm Mund wird von Rechtsbruch und Kriminellen
schwadroniert, denen mit der ganzen Härte des Rechtsstaats begegnet
werden müsse. Wer so die linken Aktivisten beschreibt, die am
Wochenende in Berlin und Potsdam... Weiterlesen...


Haftungshinweis: Der Betreiber dieser Webseite übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der News. Die Verantwortung hierfür liegt ausschließlich beim Autor bzw. bei der Person bzw. dem Unternehmen, welches in der Quellenangabe/im Pressekontakt angegeben ist.